Infoveranstaltung vom 14. Juli 2020 zur Stadtteilentwicklung in Oßweil

Stadt informierte zur „Lorcher Straße“ und dem „Schul-, Kultur- und Sportareal“

Die Stadtverwaltung lud interessierte Bürgerinnen und Bürger vor Ort auf dem „Schul-, Kultur- und Sportareal“ bei der August-Lämmle-Schule ein, um sich über die aktuellen Entwicklungen und die damit verbundenen Bebauungsplanverfahren zu informieren. In Oßweil werden derzeit die beiden Bebauungsplanverfahren „Lorcher Straße“ und „SKS-Areal“ durchgeführt, deren Aufstellung am 17. Juni vom Gemeinderat beschlossen wurde.

Bei der Infoveranstaltung gaben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt, unter anderem aus dem Fachbereich Stadtplanung und Vermessung, sowie die Stadtteilbeauftragte Antworten zu Fragen über den Stand der Planungen. Die Teilnehmer konnten aber auch ihre Anregungen einbringen, denn bis wirklich gebaut wird, werden noch Jahre (nach 2022) vergehen.

Neben der August-Lämmle-Schule sollen rund um das Oßweiler Schloss ein Pflegeheim und eine Kindertagesstätte gebaut werden.
Nach vielen Diskussionen steht auch der Platz für die neue Sporthalle fest. Auf dem Gelände der alten Mehrzweckhalle (die abgerissen wird) und daneben werden Wohnungen gebaut. Eine Sanierung der maroden Halle ist, auch aus Kostengründen, nicht sinnvoll.
Die Teilnehmenden kritisierten unter anderem die Geschosshöhe geplanter Mehrfamilienhäuser oder dass immer mehr Grün zugebaut werde. Die Vertreter der Stadt entgegnete, dass durch die Anordnung der Gebäude ein großer grüner Freiraum – ein Bürgerpark – entstehe.
Auch das Projekt der Wohnungsbau Ludwigsburg in der Lorcher Straße verwandelt vorhandenes Grün in Bauland. Errichtet werden soll ein Gebäude für altersgerechtes Wohnen. Konkrete Nachfragen der Teilnehmenden ergaben, dass sich so mancher vorstellen könnte, dort im Alter eine Wohnung beziehen zu wollen.

Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil 003 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 004 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 005 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 006 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 007 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 008 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 009 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 010 Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 011  Infoveranstaltung Stadtteilentwicklung Ossweil B400 013

Text: Günther Buchholz
Bilder: Philipp Rösner

Stadtteilentwicklung in Oßweil Juli 2020

In Oßweil laufen derzeit zwei Bebauungsplanverfahren, zum einen zum „SKS-Areal“ und zum anderen zur „Lorcher Straße“.
Zu den aktuellen Entwicklungen in Oßweil werden ich, sowie weitere Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung Ludwigsburg am 14. Juli 2020, von 16 Uhr bis 19 Uhr, vor der August-Lämmle-Schule für Fragen zur Verfügung stehen.

Stadtentwicklung Ossweil Juli 2020 Bebauungsplan 01   Stadtentwicklung Ossweil Juli 2020 Bebauungsplan 02

Mit freundlichem Gruß
Saskia Blümle

Stadt Ludwigsburg
Bürgerbüro Bauen

Verschwundenes Dreirad gesucht

Liebe Nachbarn,

wir suchen unser blaues Dreirad, welches an der Kreuzung Kühäckerstraße / Fellbacher Straße stand.

Falls jemand weiß wo es sich befindet, bitte melden Sie sich bei uns.

Familie Schweitzer / Jäschke
Lorcher Straße 23
71640 Ludwigsburg Oßweil
0176 7 34530796

Fellbacher Straße 2
71640 Ludwigsburg Oßweil
Tel.: 07141 / 5058948
(24h Anrufbeantworter)

Besuchen Sie unsere offizielle Seite bei:

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.